Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit

DEUTSCH

An der Wachsfabrik 1
50996 Köln-Rodenkirchen

Tel. (02236) 880 87-0
Fax: (02236) 880 87-20
info@bauplan-plus.de

Was ist eigentlich ein Energieausweis?

14 Mai 2018

Ein Energieausweis wird beim Neubau eines jeden Gebäudes erstellt. Unsere Partner vom TÜV oder VQC führen dazu eine umfangreiche Begehung Ihrer neuen Immobilie sowie eine Luftdichtigkeitsprüfung durch.

Es gibt verschiedene Varianten des Energieausweises.

Bei neuen Wohngebäuden kommt allerdings nur der Energiebedarfsausweis infrage. Bei diesem wird der benötigte Energiebedarf nach den baulichen Gegebenheiten der Immobilie errechnet.

Dabei spielen vor allem Faktoren wie die Effizienz der Heizung oder Wärmepumpe, die Kellerdämmung, die Fassadenstärke und Dämmung sowie die Isolierung der Fenster eine Rolle.

Der Energieausweis ist immer 10 Jahre gültig und wird benötigt, sollten Sie Ihre Immobilie einmal verkaufen oder vermieten. In beiden Fällen ist der Energieausweis bei Vertragsabschluss dem Mieter bzw. Käufer unaufgefordert vorzulegen.

Wenn Sie mehr über die Energieeffizienz unserer Häuser erfahren möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Lassen Sie sich von uns beraten. Wir sind Ihr Plus am Bau.

Zurück

© Bauplan Plus Projekt GmbH | Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung